Das Kleine 1x1 PO

Das schnelle Zahlensystem ist für kurze Zahlen bis zu 6 Stellen gut geeignet, wie z.B. PIN-Nummern. Für das Merken von mehr als sechs Ziffern lässt sich das System erweitern mit der sogenannten Hoch 2-Variante. Dabei wird zu dem jeweiligen Bild, das wir für die Verbildlichung einer Ziffer nutzen eine weitere passende Assoziation (Person, weiteres Objekt oder Verb) gebildet.Beispiel: für die Eins steht der Baum, Frage: "Wer schwingt sich von Baum zu Baum?" Tarzan!

Hier die Tabelle:

Tal Person Zeichnung Verb oder Objekt Zeichnung
1 Tarzan schwingen/Baum
2 Schwan schwimmen/See
3 Teufel aufspießen/Dreizack
4 Kinder kippeln/Stuhl
5 Ich selbst greifen/Hand
6 Croupier würfeln/Würfel
7 Zwerg singen
8 Schneemann schneien/Schneeballschlacht
9 Clown Luftballon
0 Huhn Ei

Durch die Kombination der Assoziationen aus dieser Systemerweiterung lassen sich nun Zahlen in Zweierblöcken merken. Damit klar ist, an welcher Stelle welche Ziffer steht, gehe so vor, dass immer die assoziierte Person an erster Stelle steht und das jeweilige Objekt oder Verb an zweiter.

Beispiel: 95 = ein Clown, der nach etwas greift vs. 59 = Ich selbst greife nach dem Luftballon

Für Einsteiger ist diese Liste unter "Mein memocamp" hinterlegt.