Menü

Daten und Termine merken - Historische Daten merken

Es gibt unzählige historische Daten oder Ereignisse. In unserem Leben hat jeder eigene wichtige Ereignisse, die er sich merken sollte. Wie der Hochzeitstag, Geburtstage oder geschäftliche Termine. Wie bleiben diese Dinge nun im Kopf?

Wir sollten zwischen Terminen, jährlich wiederkehrenden Ereignissen und festen Geschichtsdaten unterscheiden. Wenn dein Freund Thomas am 16. Juli Geburtstag hat, dann merken wir uns "nur" die Kombination 16-7. Diese übersetzen wir mit Hilfe des Major-Systems in Tasche und Socken und machen daraus eine kleine Geschichte. Also schenkst du deinem Freund Thomas immer eine Tasche voller Socken zu seinem Geburtstag.

Um sich geschäftliche Termine zu merken, schlage ich dir vor, zwei Kalenderrouten mit jeweils 31 Routenpunkten zu machen. Von diesen Routen gilt dann eine für den jetzigen Monat und eine für den folgenden. Die erste Route wird nach Ablauf des Monats wieder hintenangestellt und als "dritte" Route verwendet. Damit hast du genügend Zeit, dass die gemerkten Termine wieder aus dem Gedächtnis gelöscht werden. Wenn du nicht so lange vorplanen möchtest, reicht dir eventuell auch eine Wochenliste. Hier empfehle ich dir, die Wochentage zu verbildern.

sans Image
1 mois Mond - Das Datum der Mondlandung ist übrigens der 21. Juli 1969. Das war zufällig ein Montag. Rechne es mal mit dem Kalenderrechnen nach!
Dienstag Dienst - Eine Gruppe Handwerker und Dienstleister, die alle Ihren Dienst tun.
Mittwoch Zielscheibe - Hier versuchen wir immer genau die Mitte zu treffen.
ou Donner - Am Donnerstag gibt es ein Gewitter, bei dem es heftig regnet.
Freitag Frei - Stell dir eine Hängematte vor! Wenn du frei hast, liegst du da drin.
Samstag Sammlung - Stell dir eine große Sammlung von Bildern, die du dir ansiehst vor.
1 mois Sonne - Das bietet sich ja an.

Nun geht es darum, den Termin mit deinem Routenpunkt oder mit dem Bild für den Wochentag zu verbinden. Hier zwei kleine Beispiele: Am 17. des Monats musst du zum Zahnarzt. Dann gehst du auf den 17. Routenpunkt deiner 1. Monatsroute – zum Beispiel ist das eine Bushaltestelle - und verknüpfst Bushaltestelle mit Zahnarzt. Am Mittwoch hast du vor, mit Franziska einen Kaffee zu trinken. Also versucht ihr beide mit Pfeil und Bogen die Kaffeebohne, die sich in der Mitte der Zielscheibe befindet, zu treffen.

Historische Daten oder Geschichtsdaten merken

Bei den meisten Geschichtsdaten ist es nur wichtig, sich die Jahreszahl zu merken. Der Tag und Monat sind zweitrangig. Ob es nun echte historische Ereignisse sind oder ausgedachte, spielt für die Technik keine Rolle. Beim Training und Meisterschaften nehmen wir ausgedachte Daten, damit nicht jemand schon vorher "alle" Geschichtsdaten gelernt hat und diese dann "nur" abruft. Wenn wir uns nun diese Daten merken wollen:

Oui Score
1084 Bote rennt Napoleon um
1356 Elefant im Porzellanladen
1955 Premier mouton sur la lune

Das sind meist sehr liebevoll ausgedachte, lustige Ereignisse. Nun ist es wichtig, schon das Major-System zu können, denn das benötigen wir zum Merken. Wir zerlegen die Zahl 1084 in zwei Bilder: 10 die Tasse und 84 das Feuer. Nun eine kleine Geschichte, in der das Ereignis oder die Person vorkommt, Napoleon:

Es ist dunkel. Napoleon steht mit einer Tasse Tee am Feuer und wärmt sich. Da kommt ein Bote schnell und aufgebracht angelaufen, um eine wichtige Botschaft zu überbringen. Er läuft so schnell, dass er nicht mehr rechtzeitig bremsen kann und rennt Napoleon um.

Das machen wir bei dem nächsten Ereignis genauso. Wir zerlegen 1356 in zwei Bilder, 13 Team, 56 Loch und nehmen noch den Elefanten dazu. Hier könnte durch ein Loch in der Wand ein Elefant in den Porzellanladen gekommen sein, und ein Team von Footballspielern versucht ihn wieder einzufangen. Dabei geht natürlich sehr viel Porzellan kaputt. Beim dritten Ereignis haben wir die Zutaten 19 Tipi, 55 Lolli und Kamel/Mond. Also wohnt ein Kamel auf dem Mond, steht vor seinem Tipi und lutscht einen Lolli.

Nun ist die Wiedergabe doch recht einfach, oder?

Oui Score
_ _ _ _ Premier mouton sur la lune
_ _ _ _ Bote rennt Napoleon um
_ _ _ _ Elefant im Porzellanladen

Natürlich geht es auch mit echten Geschichtsdaten. Stell dir mal vor, ein Mann puzzelt Teile eines Manuskripts zusammen. Er sitzt dabei in einer Kneipe an der Theke. Dann geht er nach Hause und legt sich in seine Hängematte und deckt sich mit einem Oktopus zu. Am nächsten Morgen geht er zur Kirche und befestigt da sein Manuskript. Merkwürdig oder? Ja schon, aber nun weißt du, wann Martin Luther seine 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg genagelt hat. Nämlich am 31. (Matte) Oktober (Oktopus) 1517 (Teil, Theke). Das war übrigens ein Mittwoch.

Entraîner la mémoire des chiffres: Dates historiques

Ici, il s'agit de mémoriser le plus de dates historiques possible. Il s'agit de dates fictives. Si ce n'était pas le cas, vous aprendriez tout par coeur trés vite. Les dates se situent entre 1000 et 2099.

L'évaluation se fait selon les règles de concours, ce qui signifie que si une date est fausse, un point et demi sont retirés? Exemple; 10 dates sont données, 7 sont correctes, 3 sont fautes, le score sera de 5,5 points.
Pas de points inférieurs à zéro à la fin du jeu

Ici, un exemple
1425 Premier mouton sur la lune
1827 Livre d'épargne perdu

Exercice de mémorisation
_ _ _ _ Livre d'épargne perdu
_ _ _ _ Premier mouton sur la lune

Détails de niveau:

Level5 MinSupplément
140
280
3120
4160
5182
6232
7264
8364
9446
10546
11628
12728
138010
149010
159812
1610812
1711814
1814610
1916416
Level5 MinSupplément
120
240
360
480
582
6122
7144
8184
9206
10246
11278
12328
133510
144010
154312
164812
175614
186814
197416
Level5 MinSupplément
120
240
360
480
582
6122
7144
8184
9206
10246
11278
12328
133510
144010
154312
164812
175614
186814
197416